Woher wir kommen

Woher wir kommen

Das Unternehmen HRV – Woher wir kommen

Vom Buchhaltungsservice zum Kompetenz-Center für Finanz- und Rechnungswesen Seit über 24 Jahren realisieren wir als Profis auf dem Gebiet des Finanz- und Rechnungswesens Effizienzgewinne für unsere Kunden. Damit das auch künftig so bleibt, investiert die HRV GmbH ständig auch in eigene Verbesserungen und Entwicklungspotentiale.

Timeline

2014

Neue Synergien durch Beteiligung der ISC AG an der HRV GmbH.

2013

20-jähriges Firmenjubiläum der HRV GmbH. (1993-2013) Ausbau Bereich Reisekostenabrechnung, auch für öffentliche Einrichtungen.

2011/12

Einführung des digitalen Workflows "myPermit". Professionelles Antrags-, Abwesenheits- und Zeitmanagement in der Personalwirtschaft, mit dem Genehmigungsprozesse webbasiert und papierlos erfolgen können.

2010

Ausbau Consulting

2009

Internationale Ausrichtung, Kooperation mit der Firma Bral, London.

2007

Das Prinzip Dienstleistung und IT-Lösung aus einer Hand überzeugt: Namhafte Unternehmen wie Chiquita Fruit Bar und die ALLTEC GmbH vertrauen ihre Buchhaltung den Outsourcing-Spezialisten in Hamburg an.

2005

Im Januar bezieht die HRV GmbH neue, größere Büroräume im Heidenkampsweg in der City-Süd.

2004

Ein neues Produkt ergänzt die Angebotspalette der HRV: mit dem digitalen Workflow gewinnt das Unternehmen zusätzlich Großkunden aus Branchen außerhalb der Touristik, wie z.B. die Warner Music Group Germany Holding GmbH.

2002

Das Unternehmen kompensiert den Umsatzrückgang des Vorjahres, Mitarbeiterzahl und Umsätze steigen schnell wieder an.

2001

ährend die HRV in den Jahren von 1992 bis 2000 ein stetiges Wachstum verzeichnet, verursacht das Attentat vom 11. September 2001 einen starken Umsatzeinbruch.

2000

Im Juni 2000 übernimmt Christina Ahlborn sämtliche Unternehmensanteile und trägt seitdem als alleinige Inhaberin die Verantwortung für das Unternehmen. Durch diesen Besitzerwechsel wandelt sich die HRV zu einem unabhängigen Dienstleister im Bereich Buchhaltung und Projektorganisation und expandiert erfolgreich.

1998

Auch mittelständische Reisebüros nutzen nun Profisysteme für Buchhaltung und Prozessoptimierung: die HRV etabliert sich als Dienstleister für Problemfälle.

1994

Die HRV wächst auf 45 Mitarbeiter mit Übernahme der Buchhaltung von großen Reisebüroketten und Firmendienstagenturen, wie z.B. "TIP Reisebüro", "Reisebüro Hamburger Abendblatt", "Reisebüro Die Welt" , "Sparflug" "Menzell Reisen" und andere.

1993

Das Leistungsspektrum der HRV umfasst neben der Buchhaltung die Budgetierung sowie die Optimierung von Arbeitsprozessen. Darüber hinaus bietet sie Services wie RBS/SAP-Einrichtung, Statistiken und Reporting. Mit diesen Dienstleitungen startet HRV in einer sich stark wandelnden Branche mit den ersten Outsourcing-Strategien.

1992

Die Gesellschafter Hans C. Bentien, Gerhard Rauther, Gerhard Sereinig und Christina Ahlborn erkennen den Bedarf an professionellem Buchhaltungsservice für Reisebüros und gründen mit zunächst 7 Mitarbeitern die "Hanseatische Reisebüroverwaltungsservice und Organisationsberatung HRV GmbH" in Hamburg.

contact_phone